Datenschutz

Auf unseren digitalen Angeboten erheben und verarbeiten wir an unterschiedlichen Stellen personenbezogene Daten wie z.B. Name, Adresse, E-Mailadresse, etc.. Wir möchten Ihnen im Folgenden einen möglichst detaillierten Überblick darüber geben, was bei uns mit Ihren Daten geschieht.      

1. Speicherung, Nutzung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihre Person betreffen. Darunter fallen Angaben wie beispielsweise Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum und Emailadresse. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können (wie zum Beispiel Verweildauer auf der Website oder Anzahl der Nutzer der Website) fallen nicht darunter. Sie können unser Internetangebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität besuchen.

1.1 Erhebung personenbezogener Daten

Es werden Ihre personenbezogene Daten für folgende Zwecke erhoben:

  • Abwicklung Ihrer Bestellungen bzw. Abwicklung Ihrer Vermittlungsaufträge (Versand der von Ihnen ausgesuchten Produkte an den von Ihnen ausgewählten Fachhändler),
  • Registrierung für den individuellen Kundenzugang    
  • Abonnement unseres Newsletters    
  • Bearbeitung Ihrer Kontakt- und Serviceanfragen.

Sie werden in diesen Fällen hierauf gesondert hingewiesen und stimmen durch anschließende Zurverfügungstellung der abgefragten Daten einer Erhebung, Nutzung und Verarbeitung dieser Daten durch uns unter Beachtung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen zu.

Die Speicherdauer für die erfassten personenbezogenen Daten entspricht den gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, wobei diese z.B. infolge handels- oder steuerrechtlicher Aufbewahrungsfristen sich auf bis zu zehn Jahre verlängern kann.

1.2 Erhebung sonstiger Daten

Darüber hinaus speichern wir weitere nicht personenbezogene Daten, um unser Angebot für Sie kontinuierlich zu verbessern. In unseren Server Log Files speichern wir Informationen, die Ihr Browser automatisch aus technischen Gründen an uns übermittelt.

Dies sind:

  • Browsertyp/-version 
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referer URL (die zuvor besuchte Seite)    
  • Hostname des zugreifenden Endgerätes (IP-Adresse)    
  • Uhrzeit der Serveranfrage    
  • Spracheinstellung des Browsers    
  • Bei Smartphones, Tablets und anderen mobilen Endgeräten ggf. Hersteller/Typbezeichnung

Eine personenbezogene Speicherung der vorgenannten Daten erfolgt nicht. Auch eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Ihre IP-Adresse wird im Anschluss an Ihren Besuch zeitnah gelöscht. Hinsichtlich der Verwendung von Cookies finden Sie nachstehend im Abschnitt "Cookies“ detaillierte Ausführungen.    

2. Verwendung personenbezogener Daten für Marketingzwecke / Newsletter

Wir nutzen die Daten unserer registrierten Kunden unter strikter Beachtung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen für eigene Marketingzwecke (Einkaufsverhalten). Über einzelne Funktionalitäten unseres Internetangebotes können wir standardmäßig automatisiert nachvollziehen, welche Inhalte für unsere Kunden besonders interessant sind (sehen Sie hierzu auch den Abschnitt "Cookies"). Die Nutzung für eigene Marketingzwecke beinhaltet gegebenenfalls auch die Zusendung postalischer Werbemittel.

Unseren Newsletter erhalten Sie nur, sofern Sie uns hierzu ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben.

Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Marketingzwecke jederzeit durch eine kurze schriftliche Mitteilung an die unten angegebenen Kontaktadressen jederzeit widersprechen bzw. Ihr Einverständnis mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Für die Abmeldung des Newsletters befindet sich zusätzlich am Ende jedes Newsletters ein entsprechender Link. Alternativ können registrierte Nutzer den Newsletter unter „ HIER“ abmelden.    

3. Weitergabe der Daten an Dritte

Nur dann, wenn es für die Auftragsabwicklung und ggf. zur Bewerbung unserer eigenen Produkte erforderlich ist, übermitteln wir Ihre Daten an unsere Partnerunternehmen innerhalb der EU bzw. in der Schweiz, die uns bei der Abwicklung der Zahlvorgänge, der Kundenbetreuung, der Auslieferung unserer Produkte sowie bei der Erstellung und dem Versand unserer Werbematerialien unterstützen. Unsere Partner wurden zu einem, den Datenschutzbestimmungen entsprechenden Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beachtung unserer eigenen Datenschutzstandards verpflichtet. Insbesondere ist es unseren Partnern nicht gestattet, die Daten unserer Kunden für werbliche Zwecke an Dritte weiterzugeben.

Im Rahmen des Bestellprozesses behalten wir uns vor, eine Bonitätsprüfung bei einer Wirtschaftsauskunftei (z.B. SCHUFA Holding AG) durchzuführen. Wir berücksichtigen in diesem Fall Ihre Adressdaten unter Verwendung wissenschaftlich anerkannter mathematischer Verfahren.      

4. Auskunftsanspruch und Widerspruchsrecht

Sie haben ein Recht auf Auskunft über die in Bezug auf Ihre Person von uns erfassten personenbezogenen Daten und können Ihr erteiltes Einverständnis in eine Erhebung, Nutzung, und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit für die Zukunft widerrufen oder bei Unrichtigkeit der Daten oder im Fall des Widerrufs des Einverständnisses die Sperrung oder Löschung der erfassten Daten beantragen. Hierzu senden Sie uns bitte eine entsprechende Nachricht in Textform, per E-Mail, Fax oder schriftlich an:  

Modelleisenbahn GmbH
Plainbachstraße 4
A-5101 Bergheim
Fax.: +43(0)5 7626-1599
webshop@roco.cc

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass wir zur Bearbeitung eines Auskunftsverlangens bzw. eines Widerspruchsrechts verlangen, dass Sie sich ausweisen, z.B. durch Vorlage eines Personalausweises. Wir weisen des weiteren darauf hin, dass Daten nicht gelöscht werden können, soweit diese für die Abwicklung laufender Verträge insbesondere für Zwecke der Abrechnung oder der Buchhaltung benötigt werden oder soweit unsererseits eine gesetzliche Pflicht zur Aufbewahrung besteht.  

5. Datensicherheit

Die Vertraulichkeit und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten erhöhen wir dadurch, dass alle übermittelnden Daten nur zu dem von Ihnen vorgegebenen Zweck verwendet werden und jeder unserer Mitarbeiter und Dienstleister vertraglich zur Verschwiegenheit und Wahrung des Datengeheimnisses verpflichtet wurde.

Zur Verbesserung der externen Datensicherheit verwenden wir in angemessenem Umfang Sicherheitsvorkehrungen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Beispielsweise verwenden wir für Daten, die Sie an uns über das Internet übertragen, eine sogenannte SSL-Verschlüsselung mit 256 BIT. Dieses Sicherheitsniveau ist nach dem aktuellen Wissensstand als sicher anzusehen und wird von aktuellen Browsern unterstützt. Wir empfehlen Ihnen den verwendeten Browser zu aktualisieren falls der derzeit verwendete Browser diese Verschlüsselung nicht unterstützt. Den Schutz unserer Server gegen unberechtigte Zugriffe von außen erhöhen wir durch eine sogenannte Firewall. Zusätzlich sind unsere Server durch mehrere Ebenen von Autorisations- und Identifikationsprüfungen gegen unberechtigte Datenabfragen gesichert.  

6. Einsatz von Social Plug-ins

So genannte "Social Plug-ins" sind Technologien, die es Ihnen ermöglichen, bestimmte Inhalte über eine direkte Anbindung Mitgliedern von sozialen Netzwerken bekanntzumachen.

Hierfür nutzen wir den Facebook "Like"-Button (auch bekannt als "Gefällt-mir"-Button) sowie den "Google +1" - Button. Es handelt sich dabei um Angebote der US-amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) und Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).

Wenn Sie Seiten unseres digitalen Angebots besuchen, die ein solches Plug-in enthalten, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu Facebook bzw. Google her und die Inhalte werden von diesen Seiten geladen. Ihr Besuch auf den Seiten unseres digitalen Angebots kann dadurch ggf. von Facebook und Google nachverfolgt werden auch wenn sie die Funktion nicht aktiv nutzen. Wenn Sie einen Account bei Facebook oder Google besitzen, können Sie ein solches Social Plug-in nutzen und können so Informationen mit Ihren Freunden teilen. Wir haben dabei keinen Einfluss auf den Inhalt der Plug-ins und die Informationsübermittlung.

Auf ihren Internetseiten stellen Facebook und Google detaillierte Angaben zu Umfang, Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten zu Verfügung. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Durch vorheriges Ausloggen auf den Seiten Ihrer sozialen Netzwerke (Facebook und Google+) sowie Löschen gesetzter Cookies, können Sie vermeiden, dass Facebook und Google während Ihres Besuches auf den Seiten unseres digitalen Angebots Informationen über Sie sammeln. Mehr Informationen rund um Cookies finden Sie im Abschnitt "Cookies“.  

7. Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte von Webseiten zu personalisieren und den passwortgeschützten Zugriff auf Daten zu realisieren sowie um eine Analyse der Webseitennutzung zu ermöglichen.

Cookies sind kleine Textdateien, die entweder zeitlich begrenzt im Arbeitsspeicher eines Computers abgelegt (sogenannte „Sitzungscookies“) oder auf der Festplatte eines Computers gespeichert werden (sogenannte „permanente Cookies“). Cookies enthalten z.B. Informationen über die IP Adresse des Nutzers, die bisherigen Zugriffe, die Webseiten, von denen aus der Nutzer die Website des Anbieters besucht, und die Seiten, die der Nutzer beim Anbieter besucht. Hauptzweck von Cookies ist es, die Nutzung des Services so komfortabel wie möglich zu gestalten, da der Nutzer auf diese Weise Webseiten besuchen kann, ohne jedes Mal sämtliche Einstellungen erneut vornehmen zu müssen. Cookies werden hingegen nicht dazu eingesetzt, um selbständig Programme auszuführen. Die IP-Adressen werden nach einer rein statistischen Auswertung umgehend wieder gelöscht.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.  

8. Google Analytics

Wir nutzen bei unserem digitalen Angebot außerdem Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Zur Anonymisierung Ihrer IP-Adresse nutzen wir die Funktion „anonymizeIp“, mittels derer der letzte Teil (8 Bit) Ihrer IP-Adresse anonymisiert wird, um eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse zu Ihren personenbezogenen Daten auszuschließen. Google Analytics verwendet ebenfalls die unter vorstehender Ziffer 4 beschriebenen sog. „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google (vgl. vorstehend Ziffer 8) bzw. die Verwendung von Cookies durch uns (vgl. vorstehend Ziffer 7) in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.