10820 - Digitalzentrale Z21®

Die Zentrale für Profis

Features

  • Steuert bis zu 9.999 DCC-Lokdecoder
  • Steuert bis zu 2.048 DCC-Weichendecoder
  • Einstellbare, stabiliserte Gleisspannung (12 - 24 V, 3 A) für einen ruhigen Fahrbetrieb mit verschiedenen Decodern
  • Kompatibel zu allen MULTIMAUS®-Modellen und zur Lokmaus 2 
  • Separater Programmiergleisanschluss mit Zimo-Decoder-Firmware- und Sound-Update
  • RailCom® Empfänger
  • Viele Schnittstellen
  • Software-Updates über PC und Smartphone möglich 

Technische Details

Eingangsspannung
12-24 V
Schienenspannung
Einstellbar 12 V bis 24 V, tatsächliche max. mögliche Schienenspannung liegt 1 V unter Eingangsspannung
Ausgangsstrom max.
3 A
Kurzschluss-/Überlastabschaltung
Ja, bei über 3 A
Analoge Loks
Nicht steuerbar
Anzahl an Zügen max.
100 Lokomotiven gleichzeitig
Abmessungen
207 mm x 146 mm x 37 mm

Downloads