Z21 Maintenance Tool

Einfache Wartung Ihres gesamten Z21 Systems

Z21 Maintenance Tool

Mit der Z21 Applikation "Z21 Maintenance" können Sie Ihr gesamtes Z21-System über Ethernet oder WLAN konfigurieren und updaten. 

Dieses Programm ermöglicht Ihnen Ihre Z21, sowie smart RAILZ21 multiMAUS, Z21 BOOSTER und Z21 DETECTOR immer auf dem neusten Stand zu halten. 

 

Die aktuellste Version des Z21 Maintenance Tool finden Sie hier:

Das Z21 Maintenance Tool V1.18 enthält folgende Neuerungen:
Die Z21-Firmware V1.43 (enthalten in Maintenance V1.18) enthält folgende Neuerungen:
  • Enthält Z21 FW V1.43, smartRail FW V1.16, multiMAUS FW V2.00, Belegtmelder V3.1.20, Booster V1.12.0, Switch Decoder V1.10, Signal Decoder V1.11
  • Unterstützung für neuen Z21 XL BOOSTER eingebaut
  • Zimo MS Decoder Sound Update: Bugfix Ladecode Prüfung
  • Zimo MS Decoder Sound Update: neuen Befehle ZPP-Valid-Query nachgezogen, der von neueren Decoder-Firmware-Versionen benötigt wird
  • Zimo MS Decoder Sound Update: durch Erhöhen der Blockgröße konnte die Gesamtdauer eines Sound Updates verkürzt werden
  • Neues Dialogfenster Modellzeit
  • DCC: Zentralen-Eigenschaftenkennung laut RCN-211 (deaktivierbar)
  • DCC: Bugfix DCC Idle Befehl auch ausgeben, falls nur eine DCC Lok aktiv ist
  • LAN: Lok-Abmelden Befehl eingebaut (Featurewunsch iTrain)
  • LAN: Kennung für MM-Loks in LAN_X_LOCO_INFO eingebaut (Featurewunsch TrainController)
  • LAN: Bugfix beim Empfangen und Verarbeiten von großen UDP-Paketen mit kombinierten Z21-Kommandos
  • Modellzeit aktivierbar für Gleis (DCC Modellzeit laut RCN-211), LAN, Multicast, XpressNet V4.0, LocoNet
  • Diverse kleinere Korrekturen
Die Booster Firmware V1.12.0 enthält folgende Neuerungen:
  • Unterstützung für Hardware-Variante Z21 XL BOOSTER eingebaut
  • Diverse kleinere Korrekturen bei zLink-Kommunikation und bei der Wiederaufnahme des Normalbetriebs nach Kurzschlüssen

Vorgängerversionen

Anleitung